Inmittender dichten und verkehrsreichen Nachbarschaft bietet das nach außen schlichte Gebäude ein hohes Maß an räumlicher Spannung und Atmosphäre. Die repräsentative zweigeschossige Wohnhalle mit der angrenzenden Küche ist der räumliche Mittelpunkt des Hauses. Sie öffnet sich nach Süden zu einem eigenen Hof und ist mit der Gartenhalle und der davor gelagerten zweigeschossigen Gartenloggia verbunden.

  

 

GRUNDRISS OG & EG

  

 
 
 

 

 

  

 

 

  

 

  

 

 

 

 

 

 
 
 
 

Ort: München Bogenhausen, Auftraggeber: privat, Leistungen: Phasen 1-9, Fertigstellung: 2007, Grundstücksfläche: 827 m2, Überbaute Fläche: 179 m2, Wohnfläche: 259 m2