4architekten - Architekturbüro München | Neubau Weiterbau Stadtansemble Neuhausen | Studie für Landeshauptstadt LH München

Das städtische Areal stellte innerhalb des Stadtteils Neuhausens eines der letzten Grundstücke mit noch nicht ausgeschöpftem Baurecht dar. Es ist von einer Vielzahl an städtebaulichen Strukturen umgeben: im Westen prägnante Wohngebäude aus dem Jahre 1910 und ein beschaulicher alter Friedhof; im Norden ein Plätzchen im Sinne des Städtebaus von Camillo Sitte und Wohnhäuser aus den 1950er nach den Prinzipien der „aufgelockerten Stadt“; nach Osten ein fehlendes Blockrandelement; nach Süden die stimmungsvollen Gewerbeschuppen an der Rückseite der Wohnbauten.


1 / 5